Spenden und Gutes tun

Das Zentrum für gute Taten e.V. ist die Freiwilligenagentur in Wuppertal. Unser Ziel: mehr soziales Engagement in Wuppertal. Dabei können Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen.

 

 

Jeder Euro hilft!

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden

Im unserem Verein arbeiten 27 Ehrenamtliche mit, die Menschen in gemeinnützige Organisationen und Projekte vermitteln. So organisieren wir beispielsweise die Woche des bürgerschaftlichen Engagements - in diesem Jahr erstmals unter einem eigenen Titel: "Wodebuen".

Wir unterstützen aber auch Projektideen und begleiten diese möglichst bis zur Umsetzung. Ohne ein "Zuhause" läuft nichts. In Barmen haben wir ein freundliches Ladenlokal angemietet.

 

Ihre Spende fließt zu 100 Prozent in Bürgerengagement

Wir sind als gemeinnütziger Verein auf Zuwendungen angewiesen, da wir keine öffentlichen Mittel erhalten. Es entstehen keine Personalkosten. Unser Team arbeitet ehrenamtlich. Für die Koordination hat die Stadt Wuppertal eine Mitarbeiterin abgesandt, die uns anderhalb Tage pro Woche unterstützt. Die finanzielle Unterstützung benötigen wir für Miete, eigene Projekte sowie für die Öffentlichlichkeitsarbeit.

 

Unser Spendenkonto

Sie haben die Möglichkeit, uns auf folgendes Konto eine Spende zu überweisen:

Stadtsparkasse Wuppertal, IBAN: DE61330500000000653832 | BIC: WUPSDE33XXX

 

Sie erhalten eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt

Bis zu einem Spendenbetrag von 200 € gilt der Einzahlungsbeleg oder Ihr Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung und kann bei Ihrem Finanzamt eingereicht werden. Für höhere Beträge erhalten Sie, sofern uns Ihre vollständige Adresse bekannt ist, eine gesonderte Zuwendungsbestätigung. Selbstverständlich senden wir Ihnen auch für Beträge unter 200 € auf Wunsch eine Zuwendungsbestätigung zu.

 

 

Es gibt viele Anlässe

Spenden statt schenken

Sie möchten uns unterstützen und einen besonderen Anlass nutzen, um zur Spende aufzurufen? Vielleicht sind der nächste runde Geburtstag oder ein Firmenjubiläum ein Anlass, um zugunsten der Arbeit als Freiwilligenagentur um eine Spende zu bitten? Spenden statt schenken gibt Ihnen und Ihren Gästen ein gutes Gefühl!

Vererben

Sie sind selbst vom Ehrenamt begeistert, dann könnten Sie vorsorgen. Mit einem Teil Ihres Nachlasses zugunsten des Zentrums für gute Taten e. V. helfen Sie aktiv das Bürgerengagement in Wuppertal zu fördern. Auch eine Schenkung hilft bei der Organisation ehrenamtlicher Aktivitäten. Mit wenig können wir viel erreichen, denn bei uns fallen keine Gehälter an, sondern nur laufende Kosten wie Miete, Strom, Telefonkosten, ... alles kleine Beträge, die dennoch stetig bezahlt werden wollen.

 

Sie haben Fragen dazu? Melden Sie sich einfach bei uns per E-Mail oder telefonisch. Oder besuchen Sie uns während unserer Öffnungszeiten in unserem Ladenlokal in Barmen.

E-Mail: post@zfgt.de

Telefon: 0202 946 20445

 

 

Gut für Wuppertal - Wuppertals Spendenplattform

Sie können uns auch ganz einfach und bequem online über die Plattform "Gut für Wuppertal" unterstützen.

Unsere Projekt finden Sie unter dem Stichwort "Zentrum für gute Taten". Oder Sie folgen einfach dem folgenden Link:

https://www.gut-fuer-wuppertal.de/projects/37128

 

Kurz erklärt: Die Spendenplattform "Gut für Wuppertal"

"Gut für Wuppertal“ ist eine Initiative von betterplace.org – Deutschlands größter gemeinnütziger Spendenplattform – und der Stadtsparkasse Wuppertal, in Medienpartnerschaft mit der Westdeutschen Zeitung. Das regionale Spendenportal bietet einerseits gemeinnützigen Initiativen in Wuppertal eine Plattform, sich und ihre Anliegen prominent zu präsentieren. Andererseits gibt es engagierten Bürgern einen Überblick über die Aktionen in ihrer Stadt, welche sie direkt über das Portal durch Geldspenden unterstützen können.

Spendenplattform "Gut für Wuppertal"