Aktuell offene Ehrenamtsangebote in Wuppertal

1.000 offene Stellen bei 450 Vereinen

11.04.2024 – Zentrum für gute Taten e.V.

Bei Utopiastadt an der Nordbahntrasse kannst du jeden Samstag bei den Bauarbeiten helfen. Foto: Markus Quabach

 

1.000 Ehrenamtliche gesucht

Aktuell sind bei uns rund 1.000 offene Stellen bei 450 Vereinen und Organisationen registriert, für die ehrenamtliche Hilfe gesucht wird. Ein großer Teil der Kultur-, Freizeit- und Unterstützungsangebote in Wuppertal wäre ohne ehrenamtliche Arbeit nicht möglich. Der Bedarf ist groß - aber auch die Vielfalt. Du kannst dich in ganz unterschiedlichen Bereichen engagieren, kurzfristig oder längerfristig, bei einem Verein oder bei einem Projekt, von zu Hause aus oder bei einer Institution.

Wir haben hier eine Auswahl an aktuellen Angeboten zusammengestellt.

 

Besonders dringend

 

Angebot 287238

Kneipp-Verein sucht kurzfristig Trainerin oder Trainer für Wirbelsäulengymnastik

Der Wuppertaler Kneipp-Verein sucht kurzfristig eine neue Trainerin oder einen neuen Trainer für die Wirbelsäulengymnastik, die jeden Montag in der Christian-Morgenstern-Schule stattfindet. Der bisherige Trainer kann die Gruppe leider nicht mehr leiten.

Wenn du Interesse hast und in Besitz eines Trainerscheins bist, melde dich bitte direkt bei Frau Mankel unter 0152-53328819 oder info@kneippverein-wuppertal.de.

 

Kurzzeit- oder Tagesengagement

Du bist bereit, dich spontan und kurzfristig für einen oder mehrere Tage zu engagieren? Hier findest du Angebote von Organisationen, die noch helfende Hände suchen:

 

Angebote 51693 und 51695

Im Freibad Eckbusch bei der Gartenarbeit und beim Frühlingsfest helfen

Der Förderverein Freibad Eckbusch 1991 e.V. unterstützt die gemeinnützige Betreibergesellschaft dabei, das Freibad als eines für die Öffentlichkeit zugängliches Bad zu erhalten. Um den Kassendienst, die Grünanlagenpflege, den Reinigungsdienst für die sanitäten Anlagen und um die Pflege der Kinderspielgeräte kümmern sich die ehrenamntlich arbeitenden Vereinsmitglieder.  Für größere Aktionen benötigt der Verein weitere helfende Hände.

Gartenarbeit - Aktionstag am 27.04.2024

Ein Freibad ist ein etwas größerer Garten und es fällt somit eine Menge Gartenarbeit an. Beete müssen gepflegt werden, Blumen gepflanzt und Unkraut gezupft werden. Der Verein sucht Unterstützung bei der Pflege der Hecke und des Rasens

Start: 9.00 Uhr. Mittags wird für alle gegrillt. Das Arbeitsmaterial wird gestellt.
Ansprechpartnerin: Frau Ansorg, Telefon: 0202 - 721243

Frühlingsfest - Tanz in den Mai am 30.04.2024

Jedes Jahr veranstaltet der Verein den "Tanz in den Mai". Das ist eine beliebte Veranstaltung, die gerne von den Eckbuscherinnen und Eckbuschern besucht wird. Inbesondere für den späten Abend werden 3 Personen gesucht, die am Bierstand unterstützen.

Zeitfenster: ab 22.15 Uhr bis ca. 00.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Frau Schiefer, Telefon: 0202-7691798

Weitere Infos zum Freibad und zum Förderverein: https://www.freibad-eckbusch.de/foerderverein/

 

Angebot 237559

Das Greenteam der Wuppertal Bewegung im Beveldere-Park unterstützen

Das Greenteam Belvedere ist ein kleines Team der Wuppertalbewegung e.V., das es sich zum Ziel und zur Aufgabe gemacht hat, den Park „Belvedere“ an der Nordbahntrasse in Schuss zu halten. Nachdem oben auf dem Gelände alles wunderschön bepflanzt wurde, wird nun auch unterhalb im Gelände Hand angelegt und das Grundstück von Wildwuchs, Müll und alten Steinbrocken befreit.

Wenn du mitmachen willst, melde dich bei uns oder direkt per E-Mail unter: info@wuppertalbewegung.de. Weitere Infos zum Belevedere Park und zu den Aktivitäten der Wuppertalbewegung findest du auf der Internetseite der Wuppertal Bewegung: https://wuppertalbewegung.de/mitmachen#Helfen



Angebot 161215

Beim wöchentlichen Workout von Utopiastadt mitmachen

Bei Utopiastadt an der Nordbahntrasse gibt es noch einige große, offene Baustellen. das Hauptgebäude, das Nebengebäude und das Gelände drumherum mit einer Fläche von knapp 40.000 Quadratmetern. Das Team sucht Engagierte, die bei den Bauarbeiten mitanpacken wollen.

Ob Du Expertin in der Aufbereitung historischer Fenster werden willst, gerne mal ’ne Stunde beim Verputzen hilfst oder Unkraut aus den historischen Bahnhofsfliesen klaubst — du bist jederzeit samstags ab 11:00 Uhr willkommen! Melde dich einfach bei der Workout-Rezeption — dort gibt es die aktuellen Infos zu den aktuell anstehenden konkreten Sanierungsschritten und -aufgaben.

Weitere Informationen: https://www.utopiastadt.eu/workout/

 

Angebot 236813

Beim Tierschutzzentrum Wuppertal mit Gartenarbeit und handwerklichen Tätigkeiten helfen

Der gemeinnützigeTierschutzverein Pechpfoten e.V. Wuppertal kümmert sich mit Herz und Engagement um Haustiere vor Ort, die ihr Zuhause verloren haben.

Seit September 2022 arbeiten die Vereinsmitglieder an der Entstehung des "Tierschutzzentrum Wuppertal", einem modernen Tierheim. Jeden Samstag ab 10:00 Uhr können Interessierte hierbei mitwirken. Egal ob Profis oder Laien handwerklich, bei der Gartenarbeit oder bei den aktuell anfallenden Arbeiten unterstützen möchten, die Mitglieder von Pechpfoten finden für alle eine Ecke, wo sie sich an der Entstehungsgeschichte des Tierschutzzentrums Wuppertal beteiligen können. Haftpflicht- und Unfallversicherung sind gemäß Angaben des Vereins für alle Teilnehmenden gegeben.

Bei Interesse bitte anmelden unter 0202-74717177.

Mehr Informationen: https://www.pechpfoten.de/

 

Digitales Engagement

Du hast Lust auf ein digitales, flexibles Ehrenamt und willst eigene Ideen einbringen? Hier findest du Angbeote, die du von zu Hause aus ausüben kannst.

 

Angebot 216554

Bei uns im Social Media Team mitarbeiten

Wir vom Zentrum für gute Taten wollen unsere Social Media Kanäle besser bespielen und brauchen Menschen, die Lust haben, unsere Ehrenamtsangebote-Angebote ansprechend für Insta, facebook und weitere Kanäle zu gestalten und dort zu veröffentlichen. Du möchtest von zu Hause aus arbeiten oder auch mal bei uns im Team vor Ort? Dann bist du genau richtig bei uns!

Mehr Informationen findest du in unsewremn Artikel "Wir versuchen Verstärkung für unser Social Media Team"

 

Regelmäßiges Engagement

 

Angebot 284443

Im neu gestalteten Lese- und Arbeitssaal Kindern vorlesen

Der Verein Amana e. V. in Vohwinkel unterstützt seit 2009 Menschen, die neu in Wuppertal ankommen bei der Integration, bietet Sprachkurse, Schülernachhilfe sowie Freizeitaktivitäten an.

Seit Kurzem gibt es einen neu gestalteten Lese- und Arbeitssaal, in dem Kinder und Jugendliche bei den Hausaufgaben und beim Lernen unterstützt werden. Aber auch gemütliches Vorlesen soll nicht zu kurz kommen. Eine gut sortierte Bibiliothek steht bereit, aber es fehlen Freiwillige, die Freude haben, Kindern vorzulesen.

Die Stiftung Lesen schreibt: Vorlesen ist eine wahre Superkraft: Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, sind besser für die Kita, die Schule und den Alltag gewappnet.

Wer helfen möchte, dass Kinder diese Superkraft erhalten ist hier genau richtig.

 

Angebote 265059, 265063 und 265073

Beim Förderverein Wupperschiene mithelfen und die Wuppertalbahn erhalten  

Die Wuppertalbahn, das „eiserne Rückgrat“ der Region, ist ein Denkmal der Industriegeschichte im oberen Tal der Wupper. Zusammen mit den umliegenden alten Fabriken der Textil-, Stahl- und Papierindustrie und den kleinen Orten entlang der Wupper ist das Gebiet ein einzigartiger Lebensraum für Mensch und Natur. Ziel ist, ihn in seiner Ursprünglichkeit zu erhalten.

Der Verein Bergische Bahnen/Förderverein Wupperschiene e.V. hat sich die Wiederherstellung und den Erhalt der 14 km langen Strecke Wuppertal-Rauental bis Radevormwald-Wilhelmstal als Aufgabe gestellt.

Eisenbahnfans aber auch alle, die sich für den Erhalt von Kulturdenkmälern engagieren wollen, sind hier genau richtig.

Der Förderverein sucht engagierte Ehrenamtliche

  • Gartenfans für die Streckenpflege (Angebot 265059)
  • Handwerkliche Allrounder für die Instandsetzung von Bauwerken und Fahrzeugen (Angebot 265063)
  • Begeisterte für Büroarbeit zur Mithilfe bei Verwaltungsaufgaben (Angebot 265073)

Wenn du mitmachen willst, melde dich bei uns oder direkt per E-Mail unter info@wupperschiene.eu

Weitere Infos zur Wupperschiene und zu den Aktivitäten findest du unter https://wupperschiene.eu/

 

Angebot 274238

Defekte Geräte im Reparaturcafé instand setzen

Handwerkliches Geschick ist gefragt: Das Stadtteilzentrum Heckinghausen sucht nach ehrenamtlicher Hilfe bei der Reparatur defekter Gegenstände und Geräte. Das „Reparaturcafé“ versteht sich nicht als Reparaturservice. Ziel ist es, kaputte Dinge selbst oder gemeinsam mit anderen Teilnehmenden wieder instand zu setzen. Werkzeug, Material und Fachwissen wird zur Verfügung gestellt.

 

Angebot 279743

Mit Kindern gärtnern

Bald geht es wieder nach draußen: Die Gesamtschule Else Lasker-Schüler hat einen eigenen Schulgarten und sucht Menschen, die Spaß am Gärtnern mit Kindern einer naturwissenschaftlichen Klasse 5 haben. Der Zeitaufwand beträgt mindestens 1 Stunde pro Woche, es dürfen gerne auch mehrere Stunden sein.

 

Angebot 93109

Schriftführer*in für den Verein Deutsche Verkehrswacht

Die Deutsche Verkehrswacht ist eine Bürgerinitiative zur Verkehrssicherheit speziell für Kinder und ältere Menschen. Der Verein veranstaltet dazu regelmäßig Aktionen in Wuppertal. Du hast vielleicht schon einmal das Infomobil gesehen, an dem du kostenlos einen Seh- und Reaktionstest machen kannst.

Die Schriftführerin oder der Schriftführer soll vor allem das Protokoll für die 2-3 jährlich stattfinden Treffen des Vorstandes erstellen.  Aber auch weitere Aufgaben sind möglich. Zum Beispiel der Einsatz bei Veranstaltungen (Outdoor-Aktionen) im Stadtgebiet.

 

Angebot 281903

Mit Kindern gemütlich lesen

Der Leseclub der Grundschule Mirker Bach sucht ehrenamtliche Verstärkung. In gemütlicher Atmosphäre treffen sich die Ehrenamtliche und Kinder jeden Mittwochnachmittag zum Schmökern auf gemütlichen Sitzmöbeln und vor gut gefüllten Bücherregalen. Bei Kindern soll so das Interesse am Lesen geweckt und vermittelt werden.

 

Angebot 121464

Hausaufgabenbetreuung von Grundschulkindern

Das Nachbarschaftsheim am Platz der Republik in Elberfeld sucht dringend Hilfe bei den Hausaufgaben von Grundschulkindern an einem oder mehreren Tagen - von Montag bis Freitag zwischen 13.00 und 15.00 Uhr in der "offenen Tür" der Einrichtung. Voraussetzungen sind gute Kenntnisse in Rechtschreibung und Grundrechenarten, Geschick, Einfühlungsvermögen, Geduld und Kreativität.

 

Angebot 186318

Hospizdienst bei der Vorstandsarbeit unterstützen

Der Verein benötigt dringend Unterstützung bei der Vorstandsarbeit. Hierzu gehören unter anderem Personalführung, Öffentlichkeitsarbeit und das Fundraising. Neue Ideen werden gerne gesehen.

 

Angebot 256841

Beim Kochteam von Mampferando mitmachen

Die Organisation „Mampferando“ bereitet jeden Samstag und Sonntag je zwei warme Mahlzeiten für ihre Gäste auf der Straße zu. Wer freiwillig kochen möchte, benötigt außer einer Küche, Töpfen und einer guten Rezeptidee keine Vorkenntnisse.

 

Angebot 247008

Im Wuppertaler Osten Lebensmittel sortieren und verteilen

Das „Haus des Teilens“ ist eine soziale Einrichtung der Pfarreiengemeinschaft Wupperbogen-Ost. Gesucht werden Helferinnen und Helfer im Wuppertaler Osten, die bei der Sortierung und Verteilung von Lebensmitteln, die täglich von unterschiedlichen Discountern und Supermärkten an die Organisation gespendet werden, unterstützen.

Die Lebensmittel werden an hilfsbedürftige Menschen weitergegeben.

 

Angebot 257761

Texte und Grafiken für Homepage und Medien erstellen

Der Verein Miteinander in Ronsdorf e. V. (MiR) sucht für seine Kommunikationsarbeit Personen, die Texte, Bilder und Grafiken für digitale Medien erstellen. Wer Kenntnisse in Grafik, Malen, Medien, Öffentlichkeitsarbeit und Freude am kreativen Arbeiten hat, ist hier richtig.

 

Angebot 245738

Menschen zu kulturellen Veranstaltungen begleiten

Die Initiative (M)eine Stunde für Wuppertal setzt sich seit 2018 dafür ein, dass Menschen mit körperlichen Einschränkungen an Veranstaltungen teilnehmen können, deren Veranstaltungsstätten nicht barrierefrei sind. Ehrenamtliche begleiten Betroffene zu kulturellen Veranstaltungen, holen sie ab, sind dabei und bringen sie wieder nach Hause. Bei Bedarf unterstützt ein professioneller Beförderungsdienst. Wenn du ehrenamtlich begleiten möchtest,  melde dich bei uns oder unter: GuteStunde@meinestunde.org

 

Angebot 273680

Zugewanderte unterstützen

Die Stadt Wuppertal (Team Ehrenamt und Zusammenhalt) sucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Zugewanderte etwa zu Arztbesuchen begleiten oder beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen.

 

Angebot 239536

Im Sprachcafé dabei helfen, Deutsch zu lernen

Der Verein „Hand in Hand“ will mit seinem Projekt Menschen aus verschiedenen Herkunftsländern zusammenbringen und damit den Zugang zur Wuppertaler Gesellschaft leichter machen. Im wöchentlichen Sprach-Treff, einem Gesprächskreis, können die Menschen, die neu in Wuppertal sind, ihre Sprachkenntnisse ausprobieren und vertiefen. Ehrenamtliche bereiten Themen vor, um ins Gespräch zu kommen und unterstützen in lockerer Atmosphäre bei der Anwendung der deutschen Sprache. Es gibt mehrere Gruppen an verschiedenen Wochentagen.

 

Angebot 282080

Kulturelle Angebote für Seniorinnen und Senioren

Das Luther-Stift in Elberfeld sucht kreative Menschen, die gemeinsam mit Bewohnern und Bewohnerinnen kreativ arbeiten und eigene Ideen gemeinsam verwirklichen möchten. Das können Kunstausstellungen ebenso sein wie Theatervorführung oder die Gestaltung eines Sinnesgartens.

 

Angebot 51424

Seniorinnen und Senioren betreuen: Spazierengehen, spielen oder reden

Für die Betreuung seiner Bewohnerinnen und Bewohner sucht das Altenpflegeheim Vogelsangstraße in Elberfeld vielfältige ehrenamtliche Unterstützung – zum Beispiel für kleine Spaziergänge, Besorgungen, Spiele, Gespräche oder einmal wöchentlich in der Cafeteria.


Weitere Angebote findest du +über unsere interaktiven Karte.

 

Du willst dich jetzt engagieren?

Egal ob du hier schon etwas Passendes gefunden hast oder noch nicht das Richtige dabei war, registriere dich bei uns für den ehrenamtlichen Einsatz und fülle unseren Online-Fragebogen mit deinen konkreten Wünschen und deinen Kontaktdaten aus.
Jetzt für dein Ehrenamt registrieren

Dann komm einfach vorbei, schreibe uns eine E-Mail oder rufe uns an.
Öffnungszeiten und Kontaktdaten
 

In Wuppertal gibt es eine Vielfalt von ehrenamtlichen Aufgaben:

Plakataktion: Wir suchen 1.000 Ehrenamtliche
Der Verein Hand in Hand sucht ehrenamtliche für das Sprachcafé
Die Aktion "Gute Stunde"
Danua e.V. am Tag des guten Lebens
Im Freibad Mirke beim Saisonstart helfen
Im Hospiz helfen
BOB Nachbarschaftskochclub
Werkstatt der Museumsbahnen
Ausbildungspate

Verein/Institution:

Zentrum für gute Taten e.V.
Höhne 43
42275 Wuppertal
https://www.zentrumfuergutetaten.de

Ansprechpartner*innen:

Redaktionsteam
Anja Maschinsky, Lisa Heilmann, Friederike Störkel
redaktion@zfgt.de

Zurück zur Gesamtübersicht.