Ehrenamt im Portrait

Inge

Inge hat die Vormundschaft für einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtling übernommen.

 

 

Inge ist ehrenamtlicher Vormund für einen Flüchtling

Seit ein paar Jahren hilft Inge einem Teenager aus Afghanistan, der mit seinem älteren Bruder nach Deutschland gekommen ist, sich in Deutschland zu Recht zu finden. Sie kümmert sich zum Beispiel um seine schulischen Angelegenheiten und geht auch mal mit ihm ins Kino oder in ein Restaurant.

 

Das sagt Inge zu ihrem Ehrenamt

„Mir ging es immer gut. Ich habe ein schönes Leben. Ich gebe gerne etwas davon ab. Jeder kann etwas tun. Es ist nicht dramatisch, sich ein wenig zu engagieren. Viele in meinem Umfeld sehen das genauso.“ (Inge. 63 Jahre)

 

Das Portrait wurde von der Internetplattform t-online.de in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für gute Taten e.V. und der Fotografin Kristina Malis für die Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2018 erstellt. Wir danken der Ströer Digital Publishing GmbH für die freundliche Unterstützung.

 

Zurück zur Übersichtsseite Ehrenamtsportraits