20.12.2018 "Spiel mit mir!"

In unserem Hauptbahnhof steht seit kurzem ein Klavier mit der Aufforderung „Spiel mit mir“. Die Idee kommt gut an. Nicht wenige gehen hin und greifen in die Tasten. Immer nur ein paar kleine Stücke. Denn die Leute haben nur Zeit, bis ihr Bus oder ihre Bahn kommt.

Spiel-mit-mir

Mit Klavierspiel gute Stimmung verbreiten

Die Akustik ist erstaunlich gut. Die Zuhörer freuen sich. Genau das ist das Ziel. Es geht darum, gute Stimmung an einem Ort zu verbreiten, an dem sonst Rastlosigkeit, zuweilen Hektik herrscht – und Menschen zusammenzubringen.

Klavierspiel-fuer-gute-StimmungEin positiver Schub für die Stimmung in Wuppertal

Die Initiative zur Aufstellung des Klaviers kam von unserem Partnerverein „Meine Stunde für Wuppertal“. „Meine Stunde“ zeichnet regelmäßig vorbildliches Engagement in Wuppertal mit einem Preis aus und will der Stimmung in unserer Stadt einen positiven Schub geben.

 

... spielen Sie, lauschen Sie ....

 

 

 

Die Idee fand der Initiator in Frankreich

Sie möchten noch mehr darüber wissen, wie es zu der Idee, ein Klavier in der Wuppertaler Bahnhofsvorhalle aufzustellen, kam? Die Welt berichtete in ihrer Ausgabe vom 05.12.2018 über das Klavier.

„Musik ist Kommunikation. Sie gehört ins Leben und nicht ins Off“.

 

Zurück zur Übersichtsseite Aktionen