Lernen trotz Corona

Wie die ehrenamtlichen Lernpaten in Wuppertal jetzt arbeiten

20.04.2021 – Zentrum für gute Taten e.V.

Präsenzunterricht kann zurzeit wegen der hohen Corona-Infektionszahlen nicht stattfinden. Viele Schülerinnen und Schüler kommen mit dem Lernen zu Hause nicht zu Recht. Deshalb haben sich Vereine in Wuppertal etwas einfallen lassen, um trotz Corona als Lernpaten zu helfen.

 

Lernspaziergänge durch den Stadtteil

Der Sozialdienst katholischer Frauen, kurz SKF und der Kinder-Tisch Vowinkel e.V. haben aus der Not eine Tugend gemacht. Sie bieten seit einigen Woichen Lernspaziergänge an. Das geht so: Ehrenamtliche Lernpatinnen und Lernpaten begleiten Kindern durch den Stadtteil, unterwegs rechnen und lesen sie gemeinsam. Natürlich gibt es auch Zeit zum Toben und vor allem zum miteinander reden.

Der WDR berichtete am 09.04.2021 darüber:

Bericht über die Lernspaziergänge in Wuppertal in er WDR Lokalzeit


Weitere Informationen:
https://skf-bergischland.de/home.aspx
https://kinder-tafel-vohwinkel.de/ehrenamt/

 

Stadt-Land-Fluss per Online-Konferenz

Viele Vereine nutzen für ihrer Hausaufgabenhilfe digitale Tools. Sie helfen Schüler*innen auch dabei, am digitalen Unterricht teilzunehmen.

Der CVJM Adlerbrücke bietet zum Beispiel ein tägliches Online-Programm, mit dem Schulkinder spielerisch lernen können und nebenbei viel Spaß haben.

https://cvjm-adlerbruecke.de/2021/04/09/osterferien-programm/

 

Offene Online-Treffen zum gemeinsamen Lernen

Beim Nachbarschaftsheim Wuppertal e.V. gibt es jeden Nachmittag eine Online-Treffen für Kinder. Ehrenamtliche Helfer*innen unterstützen bei den Hausaufgaben und Lernpaketen. Jedes Kind kann mitmachen und Ideen einbringen.

Weitere Informationen:
https://www.nachbarschaftsheim-wuppertal.de/03_Spielen/03_04_06_wir_bleiben_zuhause.html.html

 

Sie wollen ehrenamtlich aktiv werden und Schulkindern beim Lernen helfen? Noch mehr Ehrenamts-Angebote für Hausaufgabenhilfe und Lernunterstützung in Coronazeiten gibt es auf unserer Seite "Aktuelle Ehrenamtsangebote".

 


Verein/Institution:

Zentrum für gute Taten e.V.
Höhne 43
42275 Wuppertal
https://www.zentrumfuergutetaten.de

Ansprechpartner*innen:

Redaktionsteam
Anja Maschinsky, Albert Petersheim
redaktion@zfgt.de

Zurück zur Gesamtübersicht.