Presseberichte

Das Zentrum der guten Taten setzt sich für gute Rahmenbedingungen für freiwlliges Engagement in Wuppertal ein. Lesen Sie hier, was in den Wuppertal Medien über unsere Aktivitäten berichtet wird.

 

 

26.09.2018 Die Westdeutsche Zeitung wertet die Ehrenamtswoche in Wuppertal aus

26.09.2018 Die Westdeutsche Zeitung wertet die Ehrenamtswoche in Wuppertal aus

"160 Veranstaltungen zum Ehrenamt." So lautet die Überschrift in dem Artikel zur Woche des bürgerschaftlichen Engagements in der Westdeutschen Zeitung am 24.09.2018.

Die Westdeutsche Zeitung zieht eine positive Bilanz und informiert über die vielfältigen Veranstaltungen, die in der Ehrenamtswoche angeboten wurden. Es gab zum Beispiel eine Kanufahrt über die Wupper, ein Kamingespräch mit dem Museumsdirektor des Von der Heydt Museums und eine Ehrenamtstour durch Heckinghausen. Das Team des Zentrums für gute Taten stellte sich in den Stadtteilen vor.

"Es war eine gelungene, erfolgreiche Woche, an der sehr viele Bürgerinnen und Bürger teilgenommen haben", sagt Oberbürgermeister Andreas Mucke dazu in der WZ.

Den vollständigen Artikel können Sie Sie in der Online-Ausgabe der Westdeutschen Zeitung nach lesen:

https://www.wz.de/nrw/wuppertal/bilanz-zur-woche-des-buergerschaftlichen-engagement_aid-33229395

24.09.2018 Wuppertaler Rundschau informiert über "Marktplatz für gute Geschäfte"

24.09.2018 Wuppertaler Rundschau informiert über "Marktplatz für gute Geschäfte"

Das Zentrum für gute Taten organsiert in diesem Jahr zum vierten Mal den "Marktplatz für gute Geschäfte" in Wuppertal.

Die Idee: Der Marktplatz bringt gemeinnützige Organisationen und  Wirtschaftsunternehmen zusammen, die sich für zwei Stunden in der informellen und dynamischen Athmosphäre eines Marktplatzes begegnen. In dieser Zeit vereinbaren die Parteien Aktionen, die anschließend gemeinsam verwirklicht werden. Beide Seite profitieren.

 

"Gute Geschäfte - ohne Geld"

Die Wuppertaler Rundschau stellt unser Projekt in der Ausgabe vom 01.09.2018 vor und informiert darüber, wie sich Unternehmen und Organisationen beteiligen können.

"Unternehmen und wirtschaftlich Selbstständige, die Interesse haben, effektiv gesellschaftliches Engagement an ihrem Standort mit interessanten und kreativen Initiativen oder Vereinen zu zeigen, sind herzlich eingeladen, sich anzumelden: Entweder per Mail an marktplatz@zfgt.de oder unter Telefon 0171/2627100 bei Reiner Götte."

 

 

 

Hier lesen Sie den Artikel auf der Website der Wuppertaler Rundschau:

http://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/gute-geschaefte-ohne-geld-aid-1.7647330

Weitere Informationen

Hintergrundinformationen finden Sie auf unser Seite Marktplatz für gute Geschäfte in Wuppertal.

 

 

23.08.18 Bericht über die "Initiative gegen Leerstand"

23.08.18 Bericht über die "Initiative gegen Leerstand"

Anfang 2018 haben wir gemeinsam mit den Bürgervereinen in Heckinghausen und Wichlinghausen die Initiative gegen den Leerstand in Wuppertal ins Leben gerufen.

Die Westdeutsche Zeitung berichtete am 22.08.18 darüber. Lesen Sie hier den Artikel:

Artikel "Kunst und Kultur in Leerständen" - WZ, 22.08.18

Weitere Informationen zur Initiative finden Sie in unserer Rubrik Aktionen.

Foto: Sascha Oertel

06.08.18 Wuppertal Wegweiser: Für andere da sein - Zentrum für gute Taten

Die Wuppertaler Rundschau hat den neuen Wegweiser für Wuppertal herausgegeben:

 

www.wuppertaler-rundschau.de/polopoly_fs/wegweiser-2018-1.7640314.1533464871!file/Wegweiser%202018.pdf

 

26.07.18 Per Mausklick zum Ehrenamt

26.07.18 Per Mausklick zum Ehrenamt

Die WZ berichtet: Das Zentrum für gute Taten bietet seit März eine interaktive Karte für Engagierte an www.wz.de/lokales/wuppertal/per-mausklick-zum-ehrenamt-1.2731248

 

13.06.18 Eine Bank für die Werléstraße

13.06.18 Eine Bank für die Werléstraße

Die WZ berichtet: Nach zweijähriger Planung gibt es jetzt ein Plätzchen zum Ausruhen auf der steilen Straße. Das wurde groß gefeiert. Artikel von Tanja Heil:

www.e-pages.dk/wzwuppertal/1685/article/737883/21/5/render/

19.01.17 Ehrenamt: Tipps für Studenten

19.01.17 Ehrenamt: Tipps für Studenten

Die WZ berichtet: Ratsuchende Studenten sind auf der Asta-Ebene im Mensagebäude an der richtigen Adresse. Seit letztem Jahr bietet das Zentrum für gute Taten regelmäßig Beratungsstunden zum Thema Ehrenamt an der Bergischen Uni an. Weiterlesen: www.wz.de/lokales/wuppertal/ehrenamt-tipps-fuer-studenten-1.2358213

17.01.17 "Gute Tat" Knipexler helfen am Sternenberg

17.01.17 "Gute Tat" Knipexler helfen am Sternenberg

Cronenberger Woche berichtet: Sieben Mitarbeiter der Cronenberger Firma Knipex stellten kürzlich im Rahmen eines sozialen Aktionstages unter Beweis, was für sie ehrenamtliches Engagement bedeutet:

www.cronenberger-woche.de/nachricht/2017/01/17/gute-tat-knipexler-halfen-amfreizeitgelaende-sternenberg/

14.01.17 Wuppertaler Rundschau: Neue Themen, neue Mitmacher

14.01.17 Wuppertaler Rundschau: Neue Themen, neue Mitmacher

Beim Projekt "KoSI-Lab" geht's unter dem Motto Ehrenamt um soziale kommunale Innovationen. Die Wuppertaler Rundschau berichtet. "Wuppertal ist wieder mal Vorreiter einer sozialen Innovation".

weiter lesen...

09.03.2016 Njuuz berichtet: Ohne Ehrenamt geht gar nichts!

09.03.2016 Njuuz berichtet: Ohne Ehrenamt geht gar nichts!

17.08.15 Die WZ berichtet: Auszeichnung für die ehrenamtlichen Helfer

02.01.15 WZ berichtet: So geht Ehrenamt in Wuppertal

02.01.15 WZ berichtet: So geht Ehrenamt in Wuppertal

Das "Zentrum für gute Taten" zeigt, wo Helfer gebraucht werden - vom Draisinenfahrer bis zum Brieffreund. WZ-Artikel von Tobias Kestin

weiter lesen...

08.10.14 Einer der am bestvorbereiteten Ausbildungsplatzsuchenden war Mehmet Aygül

BÖRSEN-Marathon in der Stadthalle - Leuchtende Augen und viele anregende Gespräche bei der 24. Ausbildungsbörse, ein Bericht von Dagmar Tigges

Das Zentrum für gute Taten freut sich besonders über diesen Bericht, da Mehmet Aygül als Teilnehmer unseres Patenprojekts lobend erwähnt wird und im übrigen auch jetzt eine Einstiegsqualifizierung für den Kaufmann im Einzelhandel gefunden hat.

zum Artikel der wuppertaler-ausbildungsboerse.de...

22.09.14 WZ online - Gute Freundinnen - durchs Ehrenamt

ein Bericht von Julia Klinkusch

Ehrenamt verbindet Menschen, die sich ohne die Vermittlung durch das Zentrum der guten Taten vielleicht nie kennen gelernt hätten. So entstehen Freundschaften.

zum Artikel der WZ online...

20.09.14 "HelferHerzen- Der dm-Preis für Engagement"

Am Samstag, 20.09.14, erhielten die 18 Preisträger der Region 'Wuppertal - Solingen - Remscheid - Mettmann' im Solinger Hofgarten-Center ihre Auszeichnung, die Preisgelder in Höhe von jeweils 1.000 € und eine Skulptur, die die Helferherzen symbolisiert.

weiter lesen...

18.09.14 Zentrum für gute Taten präsentiert die Seniorensicherheitsberatung

Sicher unterwegs in der dunklen Jahreszeit

Die Seniorensicherheitsberater sind nach einer erfolgreichen Veranstaltung im August wieder im Zentrum für gute Taten in Barmen. Am 02. Oktober können sich Senioren zum Thema „Verkehrssicherheit“ informieren und beraten lassen.

weiter lesen...

07.08.14 Team Seniorensicherheit informiert - Den Alltag sicherer gestalten

Das „Team Seniorensicherheit“ präsentiert sich in den Räumlichkeiten des Zentrums für gute Taten in Barmen. Am 07. August können sich Senioren von 16 bis 18 Uhr zu den Schwerpunktthemen „Schutz vor Einbruch“ und „Trickdiebstahl“ informieren und beraten lassen.

 weiter lesen...

08.05.14 WZ online: Ein Bericht von Andreas Spiegelhauer Stadtmacherfestival am Mirker Bahnhof

Zentrum für gute Taten ist beim Stadtmacherfestival am Mirker Bahnhof dabei. zum Artikel der WZ online...

 

06.05.14 Jetzt bewerben! EFI 2014 startet im Juni!

„Zentrum für gute Taten e. V.“ – die Wuppertaler Freiwilligenagentur – startet Ende Juni eine neue Qualifizierungsrunde im EFI-Programm 2014 für die Stadtteile Oberbarmen und Wichlinghausen. Jetzt anmelden!

 weiter lesen...

13.04.14 IHK bergische Wirtschaft: regional nachgefragt

Das Zentrum für gute Taten e.V. plant den zweiten "Marktplatz für gute Taten". Erfahren Sie mehr darüber im Interview mit Reiner Götte.

17.02.14 WZ Newsline: Ein Bericht von Manfred Görgens

Ehrenamt: Immer mehr Wuppertaler wollen in unserer Stadt Gutes tun

 weiter lesen...

13.11.13 1. St. Martinszug auf dem Werth

Der 1. St. Martinszug auf dem Werth durchgeführt von der ISG Barmen-Werth e.V. war ein Riesenerfolg.

 weiter lesen...

29.10.13 "Zentrum für gute Taten" lädt Vereine ein

Die Wuppertaler Freiwilligenagentur „Zentrum für gute Taten“ bietet im November einen Schnuppernachmittag zum Thema Umweltschutz an.

 weiter lesen...

22.09.13 Seesterntag im CVJM Adlerbrücke

„Wie eine Messe für ehrenamtliches Engagement!“ So fasste eine Besucherin den Seesterntag am letzten Sonntag im CVJM Adlerbrücke zusammen. Knapp 40 Besucher nahmen an dem Tag teil. Projekte der letzten Wochen wurden vorgestellt, bei Kaffee und Kuchen konnten Fragen gestellt werden und am Ende gab es noch ein Foto-Quiz mit Motiven aus Wuppertal.

 weiter lesen...

22.07.13 "Zentrum für gute Taten“ lädt Vereine ein

Zum 2. Mal ist das „Zentrum für gute Taten e. V.“ - die Wuppertaler Freiwilligenagentur –Gastgeber für andere gemeinnützige Vereine.

Die neue Serie ist im Juli gestartet: Jeweils am ersten Donnerstag im Monat haben gemeinnützige Vereine und Organisationen Gelegenheit, sich in den Räumen der Freiwilligenagentur zu präsentieren.

 weiter lesen...

26.06.13 "Zentrum für gute Taten" lädt Vereine ein

Das Zentrum für gute Taten, die Wuppertaler Freiwilligen-Agentur, startet eine neue Serie: Jeweils am ersten Donnerstag im Monat haben gemeinnützige Vereine und Organisationen Gelegenheit, sich in den Räumen der Freiwilligenagentur zu präsentieren.

 weiter lesen...