20.12.2016 wuppertalaktiv! sucht den W-Impuls 2017!

In Kooperation mit dem Medienpartner "Westdeutsche Zeitung" hat der Verein wuppertalaktiv! einen Wettbewerb ausgerufen. Das Projekt „W-IMPULS 2017“ spricht alle Menschen und Macher*innen in Wuppertal an, die sich ehrenamtlich für Wuppertal engagieren bzw. engagieren wollen. Bewerben können sich alle, die eine gute Projektidee für Wuppertal haben oder sich in einem Projekt engagieren, das sich noch in der Startphase befindet und Unterstützung bei der Realisierung benötigt. wuppertalaktiv! fördert mit dem „W-IMPULS-Award“ die beste Projektidee, bzw. unterstützt das beste Projekt mit einem Projektzuschuss in Höhe von 5.000 Euro.

Gefördert werden konkrete, ehrenamtliche Projekte für Wuppertal, die sichtbar, erlebbar und nutzbar sind bzw. sein werden, also einen Mehrwert für Wuppertal bieten. Jeder kann sich mit seiner Projektidee bzw. seinem Projekt bewerben. Die Auswahl des besten Projekts erfolgt durch eine Jury.

Ausgewählte Projektideen werden in einer Zeitungsserie der Westdeutschen Zeitung vorgestellt.

Bewerbungen bitte hier: www.w-impuls.de/home/